Sonntag, 20. Januar 2008

Baiersröderhof - Brauchtum, Landmaschinen

Im letzten August hat mich GG auf den Baiersröderhof entführt. Jährlich werden dort alte und neue Landmaschinen ausgestellt und vorgeführt, ich bin immer wieder begeistert von diesem Brauch und finde, er darf nicht in Vergessenheit geraten. Gerade heute in dieser hochtechnisierten Zeit finde ich es besonders wichtig, das Alte zu erhalten, vor allen Dingen, dass die Kinder wissen, wo das Mehl herkommt!
Bitte oben den Link anklicken - click link above!
Dort kann man Körbe und allerlei selbthergestellte Dinge kaufen, an Verpflegung wird auch nicht gespart. Imbissstände mit Süßem und Saurem sind zahlreich vorhanden.



Die großen Jungs kommen voll auf ihre Kosten, wer wissen will, wie das Kind im Manne aussieht, sollte im August hierherkommen!
The whole area is a playground for big boys!
I hope, Kerri and her husband will enjoy my photos!




Nostalgische Schilder sind wunderschön, wenn ich aus dieser Sparte käme - ich würde auch sammeln!












Dieser Lanz ist ein Spielzeug, täuschend echt hat ihn jemand in Handarbeit hergestellt, ebenso das Pferd im Vordergrund!

This machine is handmade, it is a toy!




Ersatzteile kann man auf dem ganzen Gelände kaufen!


Dienstag, 8. Januar 2008

Frühling in Merriments Gardens

Wir alle warten auf Frühling, planen neue Beete, tauschen im Geist Pflanzen gegen andere aus. Da es aber noch zu früh ist, um draußen tätig zu sein, hab ich in meinen Bildern gekramt, um euch den Frühling nahezubringen!
Merriments Gardens in England, auf dem Rückweg von Cornwall. Es war gerade noch Zeit genug, den Garten anzusehen.
On the way back from Cornwall to the Ferry we had some time, to visit Merriments gardens, a garden, which I know well from 2002 in Summer, when it was very young.


This photograph is especielly for my friend Lis!



Der ganze Garten ist mit blühenden Kirschbäumen übersät, ich bekam überhaupt nicht genug davon. Sie sind wunderschön niedrig, breit und ausladend. Ich stelle es mir auch schön vor, wenn die Blüten abfallen und es aussieht, als hätte es geschneit.

All over the garden there where flowering Cherry-trees



A gardener at work






Birchgrove - ein Birkenwäldchen. Da kann man mal sehen, wie lange Bäume brauchen, bis sie wirklich Bäume sind. Diese hier sind ja jetzt 18 Jahre alt und sehen noch so jung aus!



Sicher angelehnt an Giverny, ebenso der Laubengang





Meine heißgeliebten Frittilarien, die hier wundervoll blühen und in meinem eigenen Garten nach und nach verschwinden wie alle Zwiebelgewächse




Vor dem Eintritt in den Garten befindet sich eine große Gärtnerei. Schon oft hab ich sie durchschritten und noch nie was gekauft. Aber ich habe jedesmal Tee getrunken in der Teestube, einen Karrottenkuchen gegessen und Magnete für den Kühlschrank gekauft. Den Garten habe ich jetzt zweimal besucht, die Gärtnerei schon öfter!


In front of the gardens you can visit the nursery, a tea-shop and a gift-shop.



Merriments ist ein junger Garten, viele mögen ihn, weil man in ihm die Möglichkeiten in seinem eigenen Garten sehen kann. Mir allerdings fehlt darin das alte Gemäuer.