Donnerstag, 24. November 2011

Weihnachtliche Dekorationen aus Großbritannien







Fast ist's wie bei uns, Europa rückt zusammen - bald ist Weihnachten. Für euch alle ein paar Impressionen aus Großbritannien!



















Kommentare:

  1. Tolle Sachen, so schön bunt... Ich mag die Lebkuchenanhänger!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Zusammenstellung wunderschöner Weihnachtsartikel. Danke für den Ausflug.
    Dir einen schönen ersten Advent und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh,wie schön..*schmilz*
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hi Al,

    und wie sind Deine Cupcakes gelungen?

    Boah Kitsch ohne Ende in England 'shudders' Ich hab ja dort schon mal Weihnachten gefeiert, in einem Vorort von London, Stanmore, da gab es zumindest ein Gartencenter, dass sehr schöne und geschmackvolle Weihnachtsdeko hatte, aber über Geschmack läßt sich ja eh streiten.
    Ich wünsche Dir und Deinem Mr. Wonderful jedenfalls schon mal einen gemütlichen 1. Advent.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  5. Anders als hier ist es, bunter. Eben so wie es die Briten gerne haben. Ich habe damit keine Probleme. Würde ich etwas dort kaufen, dann sicher das Karussell.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es auch sehr bunt, aber schön ;)

    Der Baum ist ziemlich überladen aber trotzdem irgendwie schön :)

    Danke für die Impressionen

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Also ich sehe keinen so großen Unterschied, hier ist nämlich auch vieles bunter als noch in den letzten Jahren. Z. B. hat hier ein Blumengeschäft einen Adventskranz im Schaufenster an dem alle vier Kerzen jeweils eine andere Farbe haben!!!!!!!!!!!! Total bescheuert, wenigstens in meinen Augen!

    LG LIs

    AntwortenLöschen
  8. Ja haben wir den schon Weihnachten? Ich bin immer erstaunt wie schnell der Advent und dann das Weihnachtsfest da ist. Ein untrügliches Indiz dafür sind auf jeden Fall immer die wunderbar kitschigen Auslagen der Dekoläden. Schöööön- egal wo! Liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  9. Der Baum überladen???? Wo ist da der Baum ;-))))) Wir *nehmen an*, dass da ein Baum drunter ist, oder ist doch nur Schmuck in einer Pyramide aufgehäuft?. Muss eine ganz schöne Last ertragen, der *imaginäre* Baum ;-)

    Liebe Vorweihnachtsfreugrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Ist das schön. Da wird ja sogar mir weihnachtlich zumute. Das macht richtig Spaß so schöne weihnachtliche Dekorationen zu sehen.
    Ich vermisse unseren Nürnberger Christkindlesmarkt, denn hier in unserem Örtchen findet ausgerechnet an dem Wochenende, an dem ich wieder arbeite, der einzige kleine Weihnachtsmarkt statt.
    Dafür möchte ich aber in der Weihnachtszeit einen Tag ins Elsass fahren, denn dort ist fast jedes Haus weihnachtlich geschmückt.

    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. ohhhh, so schön kitschig.
    die weihnachtszeit darf ruhig etwas kitschiger sein und wir schauen alles mal wieder mit kinderaugen an

    AntwortenLöschen
  12. So in der Zusammenstellung sieht dasganz wild undbunt aus. Aber in der häuslichen Umgebung können die Einzelnen doch bestimmt sehr ansprechend aussehen. Bei solchen Ausstellungen füllen sich die Einkaufskörbe automatisch. VG Manfred

    AntwortenLöschen
  13. Ganz schön bunt. Aber wenn ich mir die einzelnen Artikel ansehe, dann finde ich doch einige schöne Stücke. Der Geschmack ist zu Weihnachten ohnehin breit gestreut.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  14. Ja,
    so sehen hier in Toronto auch die Weihnachtsbäume aus. Vor dem Haus leuchten die Lichtergirlanden USW.
    Aus diesem Grund schmücke ich unsere
    Hauseingang mit Tannengestecken und Tannenzapfen, um zu zeigen, das es eine Altenative gibt.
    Ich wünsche Dir eine schöne Adventzeit mit vielen lieben Überraschungen.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sigrun,
    das sind wieder ganz tolle Bilder!
    Ich wünsche Dir einen schönen restlichen Adventssonntag!
    Hier in SH stürmt es gewaltig.
    Um so schöner ist es im Haus!
    Ganz liebe Grüsse
    von Meggie

    AntwortenLöschen
  16. Ist es nicht schön, dass wir uns einmal im Jahr all dem hingeben dürfen? Auch wenn ich eigentlich nicht so drauf stehe, so ganz heimlich still und leise genieße ich es doch...
    Sehr schöne Sachen hast Du hier zusammengestellt.
    Eine schöne Adventszeit wünscht
    Dagmar Parzelle

    AntwortenLöschen
  17. Wow, diese Ueppigkeit! Bunt und glitzernd, so richtig englisch! Ich freue mich, solche "Schaufenster" nächste Woche live in London zu sehen...hoffe ich wenigstens. Ich nehme an, du hast deine Bilder auch dort aufgenommen?? Danke für diese Impressionen bzw. Vorgeschmack für unseren Aufenthalt dort.
    Eine wunderschöne Adventszeit wünsche ich dir und grüsse dich herzlich,
    Barbara

    AntwortenLöschen