Samstag, 22. Juni 2013

Rosen

Ghislaine de Feligonde, sie ist vom Wetter total auseinandergerissen worden, ich werde sie wohl einkürzen müssen, obwohl mir das sehr weh tut!
Constance Spry
Abraham Darby
gefülltes Mutterkraut mit hoher Katzenminze

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit viel Sonne, guten Temperaturen und mal keinen Regen!

Kommentare:

  1. Die Ghislaine blüht auch gerade bei mir. Ich habe sie jetzt erst 3 Jahre und sie ist schon riesig. Ich schneide sie immer im Frühjahr etwas kürzer, dafür ist sie danach noch üppiger geworden.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Wundervolle Bilder, die Gishlaine blüht bei mir noch gar nicht! Ich hoffe du musst nicht zu viel abschneiden! Die Constance und Abraham d. Sehen auch toll aus, habe ich aber beide leider nicht , da mein Garten das nicht mehr hergibt....das gefüllte Mutterkraut finde ich wunderhübsch , es samt sich auch so toll aus , ich hab's aus dem Garten meiner Mutter und es blüht hier auch sehr üppig ! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Wie war das nochmal: Wenig Zeit und Lust? Dabei häufen sich doch deine Beiträge, also muss man sich keine Sorgen machen dass du deinen Blog vernachlässigst! :-)
    Muss auch mal ein paar Rosenfotos machen, nicht dass die erste Blüte schon wieder vorbei ist bevor ich meine Digi gezückt habe.....

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Lis, ich glaube nicht, dass du verstanden hast, was ich in meinem letzten Beitrag meinte. Ich habe nicht gesagt, dass ich aufhören will, ich stellte nur denn Sinn des Ganzen und die veränderten Gegebenheiten in Frage!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja ganz wunderschne Bilder von Rosen, die ich sehr liebe. Meine Rosen haben den Regen gut überlebt.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sigrun
    Ich schnuppere an deinen Rosen und finde sie einfach nur wundervoll! Die Constance Spray steht noch auf meiner "Auch-Habenwollen"-Listge. Muss nur zuerst Platz schaffen :-) Und die Abraham Darby, die sieht bei mir viel "lachsiger" aus.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  7. Wow so schöne rosenbilder. Es ist einfach eine herrliche zeit.
    Danke.
    Grüess pascale

    AntwortenLöschen
  8. Deine Rosen sind wundervoll mit den passenden Begleitpflanzen!!!
    "Ghislaine de Feligonde" gefällt mir besonders gut!!! Ach, jetzt hätte ich ja eigentlich zwei Gärten, aber auch da bringe ich wohl nicht alles unter, was mir gefällt!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Margit
    P.S.: Wir hatten zwar vor 14 Tagen hier große Überflutungen, aber die Erde ist mittlerweile durch die Hitze völlig ausgetrocknet! Also nachts hätte ich gerne ein wenig...

    AntwortenLöschen
  9. Herrlich, Deine Rosen! Dieses Jahr scheint auch alles besonders üppig zu blühen.
    Ich habe auch eine Constance Spry (irgendwie muss ich bei dem Namen immer noch an Carola denken ), aber sie ist mir mitsamt dem Rosenbogen vor ein paar Wochen umgefallen. Ein bißchen was konnte ich retten, aber bis jetzt hat sie nur eine einzige Blüte.
    Und so eine Ghislaine hätte ich auch furchtbar gerne, ich hab nur noch keinen richtigen Platz dafür im Auge (und leider wollen unsere Nachbarn den Rest Wiese, der noch da ist, behalten, also nix mit neuen Beeten...)
    Ich wünsche Dir und Mr. W. einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich Deine Rosen! Die Abraham hätte ich neulich auch fast mit nach Hause genommen. Ich glaube, früher oder später wird sie schon noch in den Gwundergarten wandern.
    Hab einen gemütlichen Sonntag.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Rosenbilder! Schade dass es kein Duft Internet gibt, momentan ist einfach die schönste Rosenzeit!
    Lieben Gruß von Heike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrun,

    ich bin doch ein Tropf! Du wirst sie bei Google nicht finden. Die Schöne ist nicht Schneewittchen sondern Appleblossom! Ich hab da was völlig durcheinandergebracht. Werd das später im Post noch korrigieren.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Beautiful rose blogpost. I am here for the first time and a rose and border collie dog lover. I saw in your former post that you are a bit bored of blogging and it all turns on followers. You are so right, I think blogging takes so much time, too much in this time of year. But when you only visit the blogs you really like, and talk about the same hobbies, I think it's wonderful. I will be a new follower and wish you a happy new gardening week.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sigrun,
    habe im Augenblick leider auch wenig Zeit und habe jetzt erst deine letzten Posts gelesen. Ich würde mich freuen wenn du weiter schreibst,auch wenn es weniger oft wäre. Dein Blog war einer der ersten die ich regelmäßig gelesen habe und ich freue mich immer über einen neuen Beitrag auch wenn ich nicht immer kommentiere. Wer schreibt sonst so schön von England?
    Ganz liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sigrun,
    so schön blühen deine Rosen.
    Wie ich sehe, hast du auch
    einige die ich selbst sehr
    liebe und die in meinem Garten
    stehen. :-)
    Ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sigrun,
    mit Blau ist das ja immer so eine Sache bei Rosen! Ich finde, dass die Farbbeschreibung "lavendel-violettrot" für 'Perennial Blue' relativ gut zutrifft!
    "Blue" ist vielleicht ein wenig übertrieben!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schöne Rosenportraits. Die Ghislaine de Feligonde steht ja auch schon lange auf meinem Rosenwunschzettel. Und eines Tages, wenn in meinem Rosengarten mal ein schöner Platz frei wird...
    Deine Abraham Darby gefällt mir farblich zwar auch sehr gut, aber bei der Ghislaine de Feligonde mag ich den locker gefüllten Blütenaufbau lieber. In den letzten Jahren ist bei mir eine besondere Vorliebe für "offenherzige" Rosen gewachsen, die schöne Staubblätter präsentieren. Eine meiner Favoritinnen ist z.B. die Guirlande d'Amour, die der Ghislaine de Feligonde im Habitus sehr ähnlich ist (allerdings ist sie nicht mit ihr verwandt, wie oft fälschlich behauptet).

    Herzliche Grüße,
    Iris

    AntwortenLöschen
  18. Ahh, roses - I love them! Constance Spry doesn't last long but she puts on such a good show that she is worth growing just for that one glorious display.

    AntwortenLöschen
  19. Einfach wundervoll, Deine Rosen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen