Sonntag, 3. November 2013

Mit den Augen eines Kindes

 Man soll doch einen Urlaub auch mal mit den Augen eines Kindes sehen. Genauer hingesehen unterscheiden sich die Eindrücke von meinen jedoch wenig. Ein bisschen mehr von unten vielleicht?
Crabtree & Evelyn in Windsor, unsere ständige erste Anlaufstelle
 Die Nachtwächter haben sie jetzt schon bei Mc Donald's aufgestellt!!
 ... und wem die Stunde schlägt - nur schlägt sie wohl bei jedem anders?
 Schön, teuer und wo verpackt man das nach Weihnachten wieder?
 
 Der weiße Garten von Sissinghurst hatte es ihr sehr angetan. Ich freue mich, dass sie anscheinend meine Gärtnergene geerbt hat. Leider finden wir keine kleinen Gartenhandschuhe.
 
 
 Cranbrook - die bekannte Windmühle in Kent
 Steuer auf der anderen Seite - das hatte es ihr angetan.
 Witzig, was? Nirgends gibt es so schöne Kissen wie in GB, sie sind aber teuer.
 Ich weiß noch, wie es mich immer gewürgt hat, wenn jemand einen Hirschen über dem Sofa hängen hatte. Das scheint aber die neue Trendwelle zu sein. Mit der passenden Rundumdeko könnte ich mich jetzt auch dafür erwärmen, für ein Jahr oder so! ;))
 Tenterden
 Am Wegesrand fanden wir noch eine Windmühle, im Anbau wohnen die Besitzer, der Ort ist mir momentan entfallen.
 Bodiam Watercastle, für Kinder eine faszinierende Welt!
Heute regnet es wie aus Eimern, unentwegt - der Himmel ist grau. Kann mich mal jemand nach England beamen?

Kommentare:

  1. Moin Al

    In England dürfte es wohl auch regnen, somit kannst du auch hier bleiben :-)
    Röhrende Hirsche sind auch nicht nach meinem Geschmack, wobei ich erst gestern einen Hirsch als herbstliche Deko aufgestellt habe. Allerdings ist er aus Weidengeflecht und hängt auch nicht an der Wand. Nach dem Winter wird er auch wieder weggeräumt, denn seinen Anblick könnte ich auch nicht das ganze Jahr ertragen :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Ja, wollt' ich auch gerde sagen. Kann nicht glauben, das in England besseres Wetter sein sollte. In unserem Urlaub in Südafrika hatten wir öfters, na ja....monsunartigen Regen. Der dortige Linksverkehr war eine ganz negative Überraschung, da wir per Mietwagen unterwegs waren.
    Deine Enkelin hat super Fotos gemacht. Du hast ja schon mal erwähnt, das sie schon zeitig "Hosta" sagen konnte....
    Einen gemütlichen Sonntag
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Wieder sehr schöne Eindrücke! Die kleinen Pinguine könnten mir gefallen...;-)...Vom Hirsch bevorzuge ich das Geweih...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, bei Crabtree muss man mich auch jedes Mal rauszerren. Ich liebe deren Handcreme und überhaupt das ganze Duftzeugs. Hey, in dem Alter braucht man doch noch keine Handschuhe :o). Ein bisschen im Dreck wühlen gehört sich doch für Kinderhände :o). Eine herrliche Reise *seufz*. Hast Du noch mehr Fotos? Wenn ja, her damit :o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. tolle aufnahmen...mei und in die BURG,,,wer i ah gern rumgeschlichen....freu,, freu,,, hobs no fein heit,, Birgit,.,,

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die schönen Fotos aus Kent. Da kommen Erinnerungen hoch - aber es sind schon wieder 20 Jahre vergangen, auch wenn in Tenterden die Zeit stehen geblieben ist....
    Liebe Grüße
    Rudolf

    AntwortenLöschen
  7. Interessant mit den Augen eines Kindes die Umgebung Crabtree zu sehen.
    Hier giesst es auch wie aus Kübeln und das beinahe den ganzen Tag. Aber was solls, dafür habe ich mehr Zeit am PC Blogbeiträge zu bewundern.

    Schönen Abend und herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. So schön um mit den Augen eines Kindes in England zu fahren. Ich kann total vorstellen wie sie an den Uhren schaut oder Bodiam Castle erlebt. Es wirdt schön sein wenn sie Ihre Gärtnergene geerbt hat.

    AntwortenLöschen
  9. Da gab es ja wieder allerhand zu entdecken!!!! Witzig ist ja die "Uhrenwand"! Ich hab ja in jedem Zimmer eine Uhr (sogar am Klo)! Die Häuser und Burgen in GB sind einfach toll! Auf das Riesenschwein würde ich allerdings verzichten - damit wäre ja das Kinderzimmer schon zur Hälfte gefüllt! Haha... reicht schon, wenn mein Mann alles Mögliche sammelt!
    Wünsche Dir einen schönen Wochenstart
    Margit

    AntwortenLöschen
  10. Ich wär so gern dein Kind!!!!
    Sag mal: die Engländer sind doch verrückt! Haben die denn schon im Oktober Weihnachten?
    LG A.

    AntwortenLöschen
  11. Sie hat aber gute Augen.:)
    Ich habe in Sissinghurst an fast der gleichen Stelle gestanden und geknipst. Hab grad beide Fotos mal verglichen. :)Wochen vorher und das sieht man auch an der Vegetation. Eigentlich müsste man die Gärten jeden Monat besuchen und nicht nur einmal.
    Der Hirsch. Nee, wirklich nicht. Ich glaube, mein Mann würde mich einweisen lassen. ;)

    Liebe Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  12. Beautiful photos!
    Greetings, RW & SK

    AntwortenLöschen
  13. Ach was shcöne Impressionen ,ich kölnnte da stundenlang schauen!Ich wünsche Dir eine schöne Woche Belinda

    AntwortenLöschen
  14. Kinderfotos finde ich immer sehr spannend. Oft ein völlig anderer Focus als wir Erwachsene ihn haben.
    Tolle Bilder!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen