Mittwoch, 15. Januar 2014

Barnsdale IV

 Und weiter geht es in die vierte Runde Barnsdale! Ich hoffe, es wird noch nicht langweilig. Die verschiedenen Gärten kann man sich immer wieder ansehen und findet jedesmal eine neue Anregung.

 Wasser überall!

 Wer hätte nicht gerne eine Mauer in seinem Garten - uneinsehbares Gartenstück für fremde Augen?

 Diese Ecke finde ich besonders gelungen, ganz einfach, wenig Arbeit beim jäten, weil die Sträucher einfach schön sind und wachsen dürfen.
 Hosta Frances Williams, alte gesunde Sorte. Meine habe ich im letzten Sommer verschenkt - sie wachsen mir über den Kopf, die großen Sorten.
 Der bekannte Sissinghurststuhl, mir ist er zu unbequem. Wir haben zwar einen, aber niemand sitzt jemals drauf.
 Vor diesem Polemonium stand ich lange. Es ist mal eine ganz außergewöhnliche Farbe, die Sorte ist hoch. Aus Erfahrung weiß ich, dass sie zumindest in meinem Garten gerne viel gedüngt werden, sonst bleiben sie mickrig.
 Prachtvolle Sorte!



 So, da könnt ihr es lesen, es ist wirklich der Fernsehgarten!


Dieses Pflanzengemälde habe ich auch lange bestaunt, Verbascum (vielleicht dieses hier?) mit Astrantia. Die Astrantienblüten waren dort viel größer als in meinem Garten. Auch diese Staude lebt bei mir von viel Dünger. 

Für dieses Mal ist es genug. Einmal kann ich noch, dann kommen andere Gärten dran.

Kommentare:

  1. The last garden has to be my favourite one ever! I loved how he made everything, from the benches to the plant shelves, and the planting is beautiful. xx

    AntwortenLöschen
  2. Bin wieder mal sehr beeindruckt!!!! Vor allem die ersten beiden Bilder haben es mir angetan! Kein Wunder, ist doch auf beiden Bildern Geranium zu sehen!!! Haha...
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrun,

    mache Dir keine Gedanken - so schöne Bilder von Gärten können niemals langweilig werden und um diese Jahreszeit schon gar nicht!
    Ich freue mich schon auf eine Fortsetzung :)

    Recht liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrun -

    Das Polemonium finde ich auch wunderschön. Diese Pflanze hatte ich vorher noch nicht gesehen & nun direkt auf meinem Wunschzettel vermerkt. DANKE!

    Alles Liebe,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Sich so schöne Fotos anzuschauen, das kann doch niemals langweilig werden!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  6. Was eine schöne Bilder von Barnsdale. Ich möchte gerne dahin gehen. Auch erinnere ich mich dieser Garten vom Fernsehn mit Geoff Hamilten. Die Bepflanzung ist wunderbar.

    AntwortenLöschen
  7. Wieder wunderschön....ich könnte täglich solche Bilder gucken...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. Ein Traum! Am liebsten würde ich durch den Bildschirm hindurch in den Garten hineinkriechen. Seufz... aber dat geht ja nicht... warum hat das eigentlich noch niemand erfunden?!!!!
    Seufz und bestimmt hattet Ihr anschliessend noch eine herrliche Tea Time, nicht? Ja, reib es mir nur unter die Nase, gib es mir so richtig... ich hab ja so überhaupt keine Sehnsucht nach diesem Land *sniff*.
    En liebe Gruess :o)
    Alex

    AntwortenLöschen
  9. Stimmt, die Blüten sind drüben oft größer als hier. Schöne Eindrücke. Danke.

    Liebe Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  10. Jetzt will ich sofort raus in den Garten!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrun, ich freu mich immer sehr über deine Gartenbilder - ein paar Minuten Seelenurlaub mitten in der kalten Jahreszeit! Da geht mir das Herz auf! Hast du auch schon so ein Kribbeln im grünen Daumen wie ich? Ich kann es kaum mehr erwarten, bis die Gartensaison losgeht! Danke für deine schönen Bilder! Liebe Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön!!!Der Garten bietet viele Anregungen zum Nachmachen. Die Kombi von den Hostas und Jelängerjelieber gefällt mit wirklich gut.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sigrun
    Wow.... sooooo schön! Danke für die tollen Bilder. Ach, wie freue ich mich auf die Zeit, wo's wieder grünt und blüht! Obwohl wir ja dieses Jahr gar keinen richtigen Winter haben, sehne ich mich nach dem Frühling.
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sigrun. Einfach herrliche Fotos der Garten ist ein Paradies.
    Da möchte ich jetzt sein.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sigrun,
    achja, da kommt man wieder ins Träumen und Schwärmen :-)
    Tolle Bilder!
    Ganz viele gemütliche Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen