Freitag, 13. Juni 2014

Morgenlicht

 Als Frühaufsteherin kann ich meinen ersten Kaffee immer auf meinem Terrassenstuhl genießen, von dort aus übersehe ich das Tal und die Berge, mein Hochbeet, meine Terrasse. Lichtblick genug für einen neuen Tag, heute soll es nicht heiß werden.
Betonkuchen gibts auch, er ist sehr haltbar, zum Anbeißen viel zu hart.
 Die erste meiner verbliebenen Taglilien blüht, Pandoras Box. Vor vielen Jahren bekam ich sie von Lis, der Betonkuchen ist übrigens auch von ihr, er ist langlebiger als die Eintagsblüten der cremefarbenen Schönheit, die gestern satte 12 Blüten offen hatte. Gerade eben hab ich sie entfernt, ein kurzer Genuss. Heute sind neun offen.

 Links von der Terrasse blüht Miranda, sie hat ein schweres Parfüm


 Sie weiß, wie man es macht. Man läßt sich ernähren und rückt in allen Lebenslagen immer fest an Muttern ran, sie ist mein immerwährender Schatten!
 Mein Phygelius gegenüber des Lieblingsstuhles ist ein Monument, im richtigen Licht sollte ich es mal in Vollaufnahme fotografieren.

Auf in den Tag, die Töpfe - immer noch zu viele - wollen gewässert werden!

Kommentare:

  1. Ah, da sind ja meine Kuchen und sogar noch mit der Alliumblüte! :-) Meine Pandoras Box blüht noch nicht, aber sie sitzt auch ziemlich schattig. Überhaupt blüht hier noch keine einzige Taglilie, aber Knospen haben sie genug.
    Der Salat sieht richtig zum reinbeissen aus, in den nächsten Tagen werde ich auch mal bei unserem die ersten Blätter abzupfen können

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Ach, da hast Du es Dir so richtig fein gemacht. Als Frühaufsteherin liebe ich den Morgen sehr! Hier ist dann noch alles so schön Ruhig, alle schlafen. Einen wunderbaren Ausblick hast Du! Und wessen Lieblingsstuhl ist das eigentlich ;-)).

    Liebe Grüße und einen wundervollen Tag Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sigrun,
    sieht gemütlich und romantisch aus :-)
    Und wenn die Betonkuchen mal irgendwann
    unmodern sind, werde ich es bestimmt auch
    mal schaffen - einen zu machen! :-)))
    Habe sie auch bei Lis schon immer bewundert!
    Ganz viele liebe Sommersonnengrüße zum Wochenende
    sendet dir Urte :-)

    AntwortenLöschen
  4. Dein Ausblick ist ja wunderschön. Vielleicht brauche ich doch noch etwas höher am Hang auch einen kleinen Sitzplatz. Was wohl mein Schatz dazu sagt ? *ggg
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  5. Très original cette décoration en béton faite dans un moule à gâteau. Et une belle collection de plantes.
    C'est magnifique.

    AntwortenLöschen
  6. An deinem Tisch möchte ich auch gern mal Platz nehmen...und über deinen Garten blicken...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. An deinem Tisch möchte ich auch gern mal Platz nehmen...und über deinen Garten blicken...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. Your garden is looking so beautiful and the cat looks like she's very happy to have such a pretty place to sunbathe! xx

    AntwortenLöschen
  9. Du hast ja wirklich eine tolle Aussicht. Da glaube ich gerne, dass an diesem Platz der Kaffee besonders gut schmeckt.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Marie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sigrun,
    da hast du vollkommen recht, morgens ist es immer besonders schön im Garten! Ist diese tolle Tagllilie im Topf ? Könnte ich auch mal versuchen , in den Beeten wachsen sie bei mir nicht so gut !
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  11. Wie gut ich Dich verstehe. Morgens ist es einfach herrlich draussen. Ich setz mich dann auch gern noch auf eine Tasse Kaffee auf die Terrassentreppe und lausch dem Morgen. Das gibt so ein Gefühl von Zufriedenheit und Kraft und ist ein guter Start in den Tag. Hab es gut! Rosalie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sigrun,

    ja, der Betongugelhupf ist auf jeden Fall wunderbar kalorienarm. Aussehen tut er richtig gut. Deine Aussicht ist herrlich. Ein richtiges Urlaubspanorama ist das.♥ Schattige Plätzchen sind hier auch sehr beliebt und oftmals ist mein Lieblingsplatz dann auch schon belegt ♥

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Heute war ich auch Frühaufsteherin!!! Haha...
    Der Ausblick von Deiner Terrasse ist ja traumhaft! Wir hatten heute schon einen tollen Tag mit dem Besuch der alten Saline in Bad Reichenhall und einer tollen Fahrt und Wanderung durchs Ainringer Moor! Jetzt geht es dann gleich zum Abendessen!

    AntwortenLöschen
  14. Ihr habt ja einen ganz herrlichen Ausblick von der Terrasse und der Salat im Hochbeet ist wie gemalt, viel zu schade zum Ernten! Sehr schöne Eindrücke aus Deinem Garten, vor allem die Taglilie ist der absolute Traum! Ich hätte ja gerne noch viel mehr Taglilien, aber wie immer mangelt es am Platz und noch mehr Töpfe gehen beim besten Willen nicht (ich hab schon 17 Dahlien in Töpfen...).

    Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein schöner Start in den Tag. Meiner beginnt jetzt dann gleich mit Hasen-Ausmisten *lach*. Lach und kalorienarm ist Dein Gugelhupf auch noch, so guet. Ja, Katze sollte man sein *seufz*... ausser wenn es gewittert, da verkriecht sich unser roter Held nämlich immer unterm Sofa... als wäre er ein Gallier, dem der Himmel auf den Kopf fallen könnte.
    Deine Miranda schaut super aus... meine ist da bei weitem nicht so kräftig "gebaut" wie Deine. Zaghafte Stängelchen bringen müde 3 - 4 Blütchen hervor. Gut, der Schatten der Buche mag ihr vermutlich das Leben etwas schwer machen, aber hey, wir Frauen sind doch hart im nehmen, nücht?
    Hab ein gemütliches Wochenende.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sigrun,
    tierische Schatten sind doch die schönsten der Welt, weil sie fürs Herz sind!
    Bei Dir blüht es so herrlich und dann noch dieser zauberhafte Terrasenplatz,
    das ist ja wie im Paradies!
    Ein schönes sonniges Wochenende
    wünscht Dir Siret

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sigrun,
    da setze ich mich jetzt auch hin!!! Wie wunderschön!!! Und der Betonkuchen - super - ich hab auch einen und der hält immer länger, als der Kirschkuchen, den ich heute gemacht habe ... komisch, findest du nicht auch???
    Genieße deine Morgenstunden und hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  18. Ach ja, da möchte ich auch meinen Kaffee geniessen, deiner Katze ein bißchen das Fell kraulen, schön! Und dank dir weiss ich jetzt auch, was ich da für eine Pflanze habe : Phygelius! War als Sämling bei meiner Cephelaria mit drin, erst hab ich's als vermeintliches Unkraut rausgerissen, aber wol einen Stängel übersehen, der blüht gerade sehr schön. Jetzt wird natürlich nichts mehr rausgerissen :) Einen schönen Tag und liebe Grüße, Rafaela

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sigrun
    Also das sieht nach einem seeehr gemütlichen Morgen aus. Einfach wunderschön, dass du auch einen solch tollen Weitblick hast. Dadrum beneide ich alle, die eben einen solchen haben.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  20. Sie haben einen fantastischen Blick über das Tal. Es ist immer eine Freude, Sie zu besuchen und sehen Sie sich ständig verändernden Pflanzen r. Ihre Eintagsblüten aussehen riesig und erinnern mich an Kaffee und Sahne. Sarah x

    AntwortenLöschen