Freitag, 4. Juli 2014

Bradford on Avon, Stadtbummel gefällig?

Ich schon wieder, und schon wieder mit Bradford. Wir lieben diesen Ort, klein, beschaulich, für mich gut zu durchlaufen. Größere Städte mag ich nicht. 
 Solche Brücken haben für mich etwas Magisches, man überquert Zeit und Raum.
 Wie aus einer anderen Zeit - Bradford on Avon - da könnte ich jedes Jahr hinfahren. Überhaupt die Cotswolds, immer eine Reise wert.
 Und wieder ein Baumriese, wie in so vielen Städten, sie dürfen einfach wachsen. Wie alt er wohl ist?
 Mr. W. wie üblich im Urlaubscoat. Eine Dame sprach ihn an: Nice Coat! Ja, nice, sie hatte nämlich die gleiche Jacke an.
 Und dann im Hintergrund das *ausgezeichnete* Teehaus, noch immer hab ich es nicht geschafft, dort einen Creamtea einzunehmen, einmal war es früh morgens, das andere Mal hatte ich keinen Hunger. Irgendwann ...

 Die Farben der Cotswolds liebe ich, dezente Töne in den Anstrichfarben, verschiedene, aber immer dezent. Sie gliedern sich unter.

 The Shambles - erinnert mich an York.


Müllereimer sind nicht sonderlich fotogen, hier war es der Briefkasten, der mich anzog. Ein Fach fürs Inland, ein Fach für alles andere. Warum Gold? Ich habe keine Erklärung.

Eines weiß ich bestimmt: Die Cotswolds werden wieder mein Ziel sein, man kann sie ja leicht in zwei Hälften teilen, links und rechts. Und mal kurz einen Abstecher nach Wales machen, wenn man auf der linken Seite ist!

Euch wünsche ich ein angenehmes Wochenende und hoffe, es trifft niemanden bei den angekündigten starken Regenfällen.


Kommentare:

  1. Vielen Dank für den netten Rundgang! Bin gern immer wieder bei deinen Rundgängen dabei...Ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Stadt!!! Ich habe direkt diesen Tea-Room gegoogelt. Von ~1675 ist das Haus... ich liebe es! Da würde ich sofort einziehen... herrlich!!! Das Dach... bestimmt noch das erste ;o) Ich bin wirklich begeistert :o) Ich glaube, wenn ich keinen Hunger gehabt hätte, dann hätte ich mich gezwungen welchen zu haben ;o)
    Danke für die Führung durch diese wunderschöne, alte Stadt. Ich kann Dich sehr gut verstehen, daß sie Dich immer wieder anlockt!
    Hab´ ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt, Elke

    PS: JDL ist die Abkürzung für eine Shabby Chic-Zeitschrift. Ihr ganzer Name lautet *Jeanne d´ Arc Living*.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,alles klar. Da ich mich nicht für Shabby interessiere, wußte ich das natürlich nicht! ;))

      Löschen
  3. Hi Sigrun, schoener Beitrag, da muss ich auch einmal hin! Die goldenen Briefkaesten erklaeren sich folgendermassen: Jedes Mal, wenn ein britischer Sportler in den Paraolympics 2012 eine Medaille gewonnen hatte, wurde eine Post Box in seiner/ihrer Heimatstadt in Gold angestrichen. LG Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sigrun,
    ich muss hier mal Danke sagen! Schön wenn man gezeigt bekommt was denn nun mal wirklich eine Reise wert ist!

    Herzlichste Grüße

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Again I enjoyed your roundtour in Bradford very much. England and especially the Cotswolds is so wonderful. Never get enough of the pictures, so please go again. I shall go there too, but next year.
    Wish you very happy weekend in the garden and please no thunderstorms......

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschönes Städtchen!!! Dieses alte Gemäuer hat einfach etwas Faszinierendes!!! Und dazu noch diese herrlichen Hanging Baskets!!! Schööööön! Die Erklärung für die goldenen Briefkästen finde ich übrigens klasse! Bei uns ist es heute irgendwie komisch trübe draußen! Vielleicht kommt ja noch ein Gewitter? Mal sehen!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  7. Aber immer doch, vor allem in englischen Städten. Hach, seufz, die Cotswolds stehen schon lange auf meiner Wunschliste. Aber nächstes Jahr geht's dann immerhin schon mal nach Wales (genaues Ziel noch offen ... ist ja leider noch ein Weilchen hin), dann MUSS ich wieder in den Süden und dann ... wer weiss, vielleicht Cotswolds :o). Deine Fotos sind bezaubernd, wie immer.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  8. Das ist wirklich ein wunderschönes Städtchen, dort würde es mir auch gefallen!
    Vielen Dank für die schönen Eindrücke!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrun, danke! Da ich selber so gar nicht auf Gartenreise gehen kann (Kind und Mann sträuben sich hartnäckig) freue ich mich immer sehr, wenn Du uns von Deinen tollen Reisen berichtest. Vielen Dank dafür. Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sigrun! Bradford on Avon ist genau unser nächstes Ziel weil EG Teile für seinen Armstrong-Siddeley benötigt. Danke für die Tour, ist ein toller Vorgeschmack. Allerdings verstehe ich nicht, was die Cotswolds damit zu tun haben? Grüsse aus Belgien :-)

    AntwortenLöschen
  11. Bradford wird als der letzte Außenposten der Cotswolds beschrieben! Viel Spaß!

    AntwortenLöschen
  12. Vor nichtmal zwei Wochen war ich da. :) Und ja, es ist schön da.

    Liebe Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sigrun,
    ich liebe Deine Stadtführungen und bekomme auch gleich Fernweh.
    Nach England muss ich unbedingt mal wieder!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen