Samstag, 4. April 2015

12 Fragen und ein kühles Osterfest!





Euch allen wünsche ich ein schönes Osterfest! Genießt die Tage trotz des schlechten Wetters! (man kann bügeln, lesen, kochen, ... es ist nicht so, dass man nichts zu tun hätte) ;))

Ich bin übrigens nicht kindisch geworden, ich bin so! Drum mußte ich unbedingt diesen Hasen haben, er wird zwischen den Hostas sitzen, wenn sie sich bequemen hochzukommen und zwischen ihren Blättern hindurchspitzen - ganzjährig.

 Weil mir so danach ist, werde ich heute Lottas Fragen beantworten:

1. Hast Du ein Vorbild oder ein Lebensmotto?

Jeder Tag könnte mein letzter sein, also mach das Beste draus!

2. Was bringt Dich zum Lachen?

Wenn Mr. W. sagt: Ich springe wie ein junger Hirsch!

3.  Worüber kannst Du überhaupt nicht lachen?

Gehässige Bemerkungen

4.  Mit was hast Du Dir zuletzt eine Freude gemacht?

Mit dem neuen Buch über Highgrove Gardens

 5.  Welches Buch würdest Du niemals weggeben?

Die rote Zora

6. Wann fühlst du dich am Lebendigsten?

Wenn ich mit Kindern zusammen bin

7.  Woran glaubst du??

An das Gute im Menschen (gelingt nicht immer)

8.  Welches Thema nervt dich im Bloggerland?

Geschleime

9. Wenn du in die Kommunalpolitik gehen würdest, welches Problem wäre aus deiner Sicht am Dringlichsten zu lösen?

Kindergartenplätze, Förderung von Kindern - denn sie sind unsere Zukunft

10.  Was würdest du in deinem Leben noch lernen wollen, wenn du die Möglichkeit dazu hättest?

Staudengärtnerin

11. Wenn Du auf dem Flughafen wärst, wohin würdest Du spontan hinfliegen, wenn Du die Möglichkeit dazu hättest?

Peru

12. Wenn Du eine Einladung von einem anderen Blogger hättest, was sollte er Dir auf keinen Fall servieren?

  Fisch




Kommentare:

  1. Du magst keinen Fisch? Ich würde viel öfter Fisch essen, aber meine Jungs mögen auch keinen! Gestern war es richtig schön sonnig... und heute regnet es wieder! Na ja... ich kann ja bügeln...
    Schöne Ostertage wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Auch dir Frohe Ostern Sigrun! Interessante Liste :-) (ich hoffe du hast mich unter die nichtschleimenden Kommentarschreibenerinnen abgeheftet, gell?)
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Du magst keinen Fisch? Ich würde viel öfter Fisch essen, aber meine Jungs mögen auch keinen! Gestern war es richtig schön sonnig... und heute regnet es wieder! Na ja... ich kann ja bügeln...
    Schöne Ostertage wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sigrun,
    ich wünsche dir auch ein schönes Osterfest mit Wetter, das hoffentlich nicht zum Bügeln einlädt. Bei uns sieht es zur Zeit ganz gut aus und ich hoffe es bleibt so.
    Viele Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  5. Gestern gab es bei uns erst Fisch und zwar eine leckere, frisch geräucherte Lachsforelle. Ich fände es schade wenn ich keinen Fisch vertragen könnte, aber es gibt Schlimmeres!

    Schöne Feiertage, egal was ihr auch treibt und wie das Wetter wird

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  6. Du würdest gerne Staudengärtnerin werden?, na ja, ich würde lieber einen großen Staudengarten besitzen damit ich mich besser austoben kann, vorallem mit Großstauden. Nicht daß ich nicht genug Arbeit hätte, nein. Fisch esse ich immer wieder gerne, vorallem wenns Filet`s sind, nur keine Gräten. So und noch was zum Wetter, bei uns schneit es schon zum 2 mal in dieser Woche, Karfreitag war`s schön und sonnig. Ich werde heute noch versch. Tomaten pikieren und morgen sitzen wir bei meiner Tochter und Enkeln beim Ostercafe und freue mich, wenn die Kinder ihren Spaß haben.
    Dir und deiner Familie wünsche ich ein frohes Osterfest u. Spaß beim Lesen über Highgrove

    AntwortenLöschen
  7. Danke - verrätst du mir auch, wer du bist?

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. Entschuldigung, ich hab`s vergessen!
    Lg. Ilona

    AntwortenLöschen
  9. Es gibt sogar welche, die allergisch auf Fisch sind...besser also, man weiß es vorher, bevor der Besuch in der Tür steht...Sehr schöne Antworten...besonders das mit dem Geschleime...;-). Also wenn es nur der Fisch ist, den du nicht magst, dann kannst du gern hier mal vorbeikommen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin allergisch ...
      und das mit dem vorbeikommen erledigen wir, wenn es soweit ist. Danke! *grins*

      Sigrun

      Löschen
  10. Hallo Sigrun, ich bin ja kein "Deko-Fan", aber dein Hase ist schon süß! Sieht bestimmt noch netter aus, wenn er dann mal mitten im Dschungel sitzt…
    Ich bewundere es immer, wenn Leute auf diese Fragen Antworten haben, so klar hätte ich das nie! Ich müsste Stunden darüber sitzen und grübeln…Über Highgrove habe ich mir vor kurzem ein gebrauchtes Buch bestellt - "The Garden at Highgrove" von H.R.H the Prince of Wales und Candida L. Green. Da kommt man schon ins Schwärmen…Meine Gartenfreundin Birgit Fellecke von "Gartenpfade" organisiert dieses Jahr eine Englandreise mit Highgrove im Programm. Ich bin schwer in Versuchung…
    Liebe Grüße und schöne Osterfeiertage!
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Barbara, man hört von ihren Reisen nur Gutes, fahr doch mit - daheim sein kannst du immer noch!

      Sigrun

      Löschen
  11. That Easter rabbit, very funny and you even will not miss him in the darkest night, what a colour.... Anyway, much better to have in the garden than my living wild bunnies......grrrr. I suppose he will look nice between the green Hostas, when you just see a glimpse of yellow.
    Wish you a very Happy Easter weekend!
    Janneke

    AntwortenLöschen
  12. Dih Frohe Ostern ;), interessieren Lista ;),
    Mit Frondlihe Grüßen.

    AntwortenLöschen
  13. Dih Frohe Ostern ;), interessieren Lista ;),
    Mit Frondlihe Grüßen.

    AntwortenLöschen
  14. Ach, Sigrun, der Hase ist toll! Ich stell mir das prima vor zwischen den Hosta. Ich räume auch so einige Sachen das ganze Jahr über nicht weg, weiße und silberne Hasen sitzen ganzjährig beim weißen Porzellan in der Vitrine. Mein kleiner roter Elch darf das ganze Jahr im Regal stehen, er passt so gut zum Pünktchen-Geschirr :) Hasen leben schließlich in der Natur auch nicht nur an Ostern :)
    Schöne Feiertage, Rafaela

    AntwortenLöschen
  15. Der Hase leuchtet wie eine kleine Sonne :o)
    Er hockt da richtig gut, denn auf den Steinen wird er nicht braun, wenn der Regen sich wieder ergießt und die Erde spritzt!! Aber nein, wenn die Hostas da sind, haben wir nur noch Sonne und nachts mal leichten Nieselregen ;o))
    Geschleime im Bloggerland????? Gibt es doch gar nicht ;o)))
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein fröhliches Osterfest! Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sigrun
    da haste Dir aber einen "quitsch" Gelben Hasen angeschafft .
    Der vermag wohl bei jedem Wetter gute Laune zu verbreiten...
    der würde sogar im Schnee eine gute Falle machen , grins.
    So und ich geh jetzt lesen , bei dem Mist-Wetter .
    Ich wünsch dir und deinen Lieben frohe Ostertage
    herzlichst caro

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sigrun,
    bestimmt wunderst du dich, weil bei meinen Süßen die Abstände
    sehr groß sind - totale Fehlplanung meinerseits - 1 ist 22, 1 ist 11 und 1 ist 3 :-))).
    Das Leben ist eben manchmal komisch. :-)
    Wünsch dir feine Ostern und hoffentlich viel Sonne!
    Hier ist es zum Glück trocken aber kalt!
    Ganz viele liebe Ostergrüße
    sendet Urte

    AntwortenLöschen
  18. dein quitschgrüner Hase ist ja unübersehbar zum Frühling passend!!
    wünsche Euch die Sonne aus dem Norden , saßen schon wieder zum Kaffeetrinken auf der geschützen Terasse ,aber es ist eiskalt im Schatten , hoffen auf Trockenheit morgen zum Ostereierverstecken!!!
    grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  19. Der Hase ist auf jeden Fall nicht zu übersehen.....und seit ich dein Schwein im Garten kenne, wundere ich mich gar nicht mehr darüber....Unser Wetter hat sich zum Glück wieder gebessert, nachdem wir am Donnerstag völlig eingeschneit sind.
    Bei mir kannst du gerne vorbeikommen....ich bin nur in Ausnahmefällen Fischesser.
    Schöne Osterfeiertage noch,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Sigrun,
    die Stauden waren von Gaissmayer, bestelle dort Geranium am liebsten, die haben so tolle Auswahl! Deine Antworten fand ich sehr interessant, meine Mutti hatte auch eine Fischallergie und waere einmal fast daran gestorben.Das ging viele Jahre so, bis sie ein Heilpraktiker davon befreit hat.
    Frohe Ostern! Lg die Karo

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Sigrun,
    die Stauden waren von Gaissmayer, bestelle dort Geranium am liebsten, die haben so tolle Auswahl! Deine Antworten fand ich sehr interessant, meine Mutti hatte auch eine Fischallergie und waere einmal fast daran gestorben.Das ging viele Jahre so, bis sie ein Heilpraktiker davon befreit hat.
    Frohe Ostern! Lg die Karo

    AntwortenLöschen
  22. Have a very Happy Easter Sigrun :)

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Sigrun,
    schön, jetzt habe ich dich noch ein wenig besser kennen gelernt. Bisher bist du ja die Einzige, die sich den Fragen auf Lottas Blog gestellt hat. Ist schon recht lustig, dein grellgelber Hase. Eine Fischallergie (und Schalentier) habe ich übrigens auch, ich esse nur Lachs, den vertrage ich.
    Viele Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Sigrun, dein Hase macht sich gut zwischen den Wannen und bestimmt auch zwischen den Hosta. Hier war das Wetter erheblich besser und vor allem wärmer angesagt – ich hoffe auf heute Nachmittag zumindest mit etwas Sonnenschein. Vielen Dank noch für den letzten Post, für mich als „Neuling“ immer interessant über Erfahrungen aus der Bloggerwelt zu lesen.
    LG von Marita

    AntwortenLöschen
  25. Nach Peru ... klingt interessant. Und das Gute im Menschen ist manchmal echt schwer zu finden. Leider. Und die Nummer 8, hahaha - kurz und knapp: Geschleime! Das ist gut. :D
    Tolle Antworten, liebe Sigrun! Gefallen mir.

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen