Samstag, 23. April 2016

Schlechtes Wetter...

 Eigentlich wollten wir das ganze Wochenende im Garten arbeiten. Es gibt so viel zu tun. Das Gartenhaus muss nun von hinten, auch hinter den Wasserfässern, gestrichen werden. Und jetzt regnet es schon wieder, die nächsten Tage werden elend. Meine neue Hosta habe ich unter den Unterstand gerettet, gegebenenfalls wird sie zugedeckt, wenn es wirklich vier Grad minus werden. Ich glaub es noch nicht, aber man weiß ja nie.
Der Maler ist fertig, ich bin glücklich und jetzt bin ich am Aufräumen. Grad hab ich im Regen das Fenster des Gartenhauses geputzt, die Gardine hängt wieder. (oben Hosta Devon blue)
Das Unkraut zwischen allen Steinen und Treppenfugen, allen Mauerritzen wächst wie verrückt, ich muss mir eine Mixtur zum Spritzen anrühren, mal sehen, was es im Gartenmarkt jetzt gibt. Wegkratzen geht da nicht. (Epimedium x cantabriense) Insgesamt ist ein solches Wochenende und die kommenden Tage für alle GärtnerInnen mehr als frustrierend. Da hat man nicht mal Lust auf den Staudengärtner, da war ich ja auch vorgestern schon!

Ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Da hast du vollkommen recht, es ist wirklich nervtötend, dass es jetzt wieder so kalt werden soll. Aber wie sagt man so schön der April macht was er will und dieses Jahr trifft das wirklich zu. Wir haben auch wahnsinnig viel zu tun und bei der Kälte kein bisschen Lust. Eine Kommunion steht bevor und wir müssten dringend das Chaos im Garten beseitigen, aber ich befürchte, das Chaos bleibt auch während der Kommunion... LG und viel Motivation
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sigrun,
    und ich bräuchte dringend mal wieder Regen, aber es kommt nix, nur doofe Kälte. Im Garten sitzen oder viel drin arbeiten kann man so auch nicht.
    Wenigstens die Rosen habe ich heute schon geschnitten.
    Schönes Wochenende!
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Gegen Regen hab ich ja nichts, aber muss es dann immer gleich so kalt sein? Ich hab hier oben schon die Heizung ausgemacht, aber ich glaube ich mach sie wieder an.....

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Hier nieselt es ab und zu.. April eben ;) Aber es hält sich noch in Grenzen. Meine Funkie kommt dieses Jahr nicht. Liegt evlt. daran, dass sie im Auslaufbereich der Kaninchen steht, die fleißig alles abgrasen, nicht nur den Rasen ;) ;)
    Dir trotzdem ein schönes Wochenende!
    LG, Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Nicht nur in Hessen ist das Wetter so gar nicht frühlingsmäßig, auch wir im Münsterland leiden darunter. Ich war heute auf der Staudenbörse und mir ist immer noch durch und durch kalt - trotz 2 Tassen heißen Kakaos.
    Trotzdem ein schönes Wochenende
    Edith

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sigrun
    die Temperaturen befinden sich leider im freien fall, nichts mit im Garten werkeln. Dann halt... am eingeheizten Ofen sitzen und durch die vielen tollen Gartenposts surfen.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend
    Liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  7. Bei uns war es heute den ganzen Tag noch relativ schön! Erst vor kurzem hat es zu regnen begonnen! Das braucht die Natur aber auch. Hier war alles sehr trocken und unsere Sandstraße vor dem Haus staubte schrecklich! Ich hoffe, dass es beim Regen bleibt und sich keine Schneeflocken darunter mischen!
    Immerhin konnte ich heute noch schnell den Rasen mähen!
    Schönes Wochenende wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sigrun,
    hier im Norden war das Wetter heute noch schön, aber mir graut schon vor dem kommenden Wetter! Jetzt, wo man draußen schon alles genießen könnte, ist das einfach ärgerlich. Hoffentlich kommt es nicht allzu schlimm!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Hier war es - entgegen der Voraussagen - heute noch recht schön, teilweise sogar sonnig. Für uns Gärtner ist das im Frühjahr immer besonders bitter: Mit den ersten schönen Tagen strömen wir in den Garten und machen dann ein langes Gesicht, wenn wir zwangspausieren müssen.

    Dabei können wir die neugewonnene Zeit gut nutzen. Ich will z. B. morgen mal wieder nähen.

    Dir noch ein schönes Wochenende,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Du sagst es...wir haben hier fast Null Grad und ich hoffe, der Garten übersteht das, was kommen soll. Heute früh ging es noch, trotz Kälte konnte man im Garten arbeiten, aber ab Mittag dann nur Dauerregen. Ich war 3 verschiedene Hostas kaufen...wohl eher ein Frustkauf, denn ich wollte Teichpflanzen für den Mini-Teich. War aber nichts Brauchbares dabei.
    Einen besseren Sontag wünsche ich dir,
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Morgen Sigrun,
    bei uns hat es gestern geregnet, zur Zeit ist es zwar kalt aber trocken. Wir hatten Glück und es gab keinen Frost in der letzten Nacht. Meine Hortensien sind nämlich schon stark ausgetrieben. Irgendwie wird man dieses Frühjahr etwas ausgebremst.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sigrun,
    und mein Garten stöhnt unter der Trockenheit...wir brauchen dringend Regen - meine unzähligen Hostatöpfe und alle Hornveilchen im Pott benötigten schon die Gießkanne - ich kann mich erinnern, im letzten und vorletzten Jahr war es Ende April auch so trocken. Das Schöne daran, ich konnte am Freitag bei sonnigen 14 Grad in der Fleecejacke garteln.
    Hab einen netten Sonntag, Marita

    AntwortenLöschen
  13. After a lovely week with sunshine now the weather has turned to autumn again, today it's freezing cold with short sunny periods changed by hailstorms....
    The forecast is cold coming week, I wish you happy gardening..... or not.
    Anyway I wish you a lovely week Sigrun!
    Janneke

    AntwortenLöschen
  14. Nein, Garten macht bei der Kälte keinen Spaß. Hier kam heute ein bisschen Schnee. Jetzt sind 1° am Fenster. Wir haben fast Mai. :(

    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  15. Wow, die Cantabriense! Ein tolles Bild!
    Hab sie gerade auch eingepflanzt :-)

    AntwortenLöschen