Dienstag, 4. Oktober 2016

Unterwegs auf dem Whiskyhighway...

 Hallo ihr da, wir sind wieder da! Ich könnt' euch jetzt viel erzählen von schicken Fährkabinen zur einmaligen Übernachtung von den Niederlanden bis Newcastle in Nordengland ...
 von kleinen Whiskytastings an Bord ...

von Gretna Green, dass ich wiedersehen wollte, aber es ist noch genau wie früher ...
von Loch Ness, wo wir verzweifelt nach der Nessi suchten ...
von Cookshops, die ich nicht mehr verlassen wollte (und ihr ahnt sicher, wo die Kitty jetzt wohnt) ...
von Ferienhäusern, wo man die ganze Nacht die Wellen an den Strand schlagen hört, den Vollmond vom Bett aus sieht ...

von schönen Zeiten auf der Isle of Skye?...
wo es kleine Lokale gibt, in denen jeder Besucher aufgefordert wird selbst zu stricken? ...
von Jungbullen auf Weiden, die bei meinem Anblick die Flucht antreten?...
und vom leckeren Essen bei meiner Tochter, die wir auf der Rückreise heimsuchten?

Ich könnte euch viel erzählen, doch ich hab jetzt keine Zeit, ich muss weiter auspacken, schäme mich, zu erzählen, wie viel Kram ich wieder eingekauft habe - aber egal wie groß das Auto ist: ICH bekomme es immer voll!

Danke für all eure Kommentare und ein herzliches Willkommen auch an die Neuen!

Sigrun

Kommentare:

  1. Liebe Sigrun,
    vielen Dank für diesen launigen Urlaubsbericht. Da hat der Herr Kater ja mächtig Konkurrenz bekommen ;-))). Die bunte Kitty hätte ich auch nicht im Laden gelassen. Ich habe ja keine Ahnung, aber mir kommen die Wisky-Preise leicht erhöht vor (hust). So ein "Strick-Lokal" könnte mir hier auch gefallen. Schöne Landschaftsbilder.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Welcome back! Nessie haben wir auch vergebens gesucht, ansonsten hab ich von Schottland nicht all zu viel gesehen. Jedenfalls viel, viel weniger als du!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich ja gut an. Ich hoffe, das war nicht alles ... für uns. Bitte, mehr Meer! Ich nehme das Ferienhaus, möchte Tag und Nacht das Anklatschen der Wellen hören und vom Bett aus den Mond sehen. Das reicht. Mehr brauch' ich nicht. Doch, die schöne Landschaft rundherum zum Spazierengehen und Fotografieren. Dann schlafe ich auch ohne Whisky ein.
    LG Edith

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder, wundervolle Reiseeindrücke, liebe Sigrun.
    HG
    birgit

    AntwortenLöschen
  5. Und wahrscheinlich hast du jetzt nichts mehr zu beißen, bei den Whiskypreisen. :D Ein letztes Mal sattessen bei der Tochter, denn jetzt gibt es nur noch Wasser (Whisky) und Brot. :D Dann pack man erstmal aus.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  6. Das ist doch mal ein Reisebericht!!! Übrigens von den Nachbarn bekomme ich immer eine Postkarte, auf der der Text mit einem Stempel aufgedruckt ist!!! Witzige Idee! Den Stempel haben sie jedes Jahr im Urlaub dabei! Haha...
    Was sagt denn der Kater zu dem Kater?
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sigrun, das kommt mir bekannt vor. Ich schaffe es auch immer wieder unser Auto anzufüllen, aber man kann manchmal einfach nicht anders. So oft kommst Du ja auch wieder nicht nach England. Da muss man die Gelegenheit einfach nutzen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  8. geneiße deine Reise im Rückblick , Dein Bericht und vor allem die Bilder wecken nun ganz besonders meine Sehnsucht nach England Schottland . ich war dort mal als Aupair Ende der 60iger. Dafür wird nun gespart!
    liebe Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sigrun,

    danke für Deinen Kommentar zum Zünsler.

    Ich habe gute Erfahrungen gemacht, wenn man die zuständigen Fachleute fragt. Beim Kloster Seligenstadt ist das lt. des Presseberichtes, den ich verlinkt habe, ist das Dr. Inken Formann. Hier der Link zum Kontakt: https://www.schloesser-hessen.de/kontakt.html

    Viel Erfolg bei Deiner Suche nach Alternativen und viele Grüße

    Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Morgen Sigrun,
    die Kitty hätte mir auch gefallen. Es sieht nach einem tollen Urlaub aus.
    Und tröste dich: ich bekomme unser Auto auch immer voll. Aber dann denkt man ja auch später immer nochmal an den schönen Urlaub.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sigrun,
    ganz klar, Kitty-Kissen wohnt jetzt bei Euch und der Kater hat Konkurrenz bekommen ;-) Wow, das sind ja Preise oben bei den Flaschen, da will jeder Schluck genossen werden. Ich mag keinen Whiskey, genau wie vieles andere Hochprozentige nicht so meins ist. Lieber ein lecker Weinchen. Nessie habe ich damals auch nicht gesehen. Zeig uns doch mal, was Du außer dem Kissen alles aus GB abgeschleppt hast.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, liebe Sigrun, du könntest viel erzählen, wenn du Zeit hättest, das glaube ich dir gerne und nicht nur die Katze finde ich ganz, ganz toll!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  13. The food looks so good and a whiskey sour is what I like. Having a pleasant view of the ocean from a window to wake to would be heaven, so peaceful. You sure get around and wish I could go somewhere like that right now
    betsy

    AntwortenLöschen
  14. It looks like you have had a fabulous time in the land of the Scots :-)

    AntwortenLöschen
  15. Loved this post! The Isle of Skye is one of my favourite places, and your pictures are lovely. I'm glad you had a good time and brought lots of treats back!
    Helen xox

    AntwortenLöschen