Dienstag, 23. September 2008

Bridge of Marnoch, beloved Scotland

Sie nennen es den vergessenen Teil Schottlands, und dabei ist er doch so wunderschön! Unser Zuhause für einige Tage - Bridge of Marnoch, auf einer 8tägigen Reise durch Aberdeenshire und Umgebung, auf dem Whiskytrail und durch den Nationalpark.
They named it the forgotten part of Scotland! Why? I don't know, it is so lovely, silent and wonderful. A home for us in June of this year, for some days.

Unser kleines Cottage, klein - aber trotzdem hat es alle Ansprüche erfüllt. Hier konnte man sich wirklich ganz auf sich konzentrieren. Am Abend mit dicken Socken vor dem Feuer zu sitzen, ist so ganz nach meinem Geschmack.



Dieses Bild bedarf keiner Worte...

Without words ...


Als bekennende Biertrinkerin habe ich leider erst zum Schluss diese Sorte entdeckt - es schmeckte wie Blüten in der Flasche, schwer und süß!

Lia Fail - best beer for me!


Mr. Wonderful beim Blick in die Ferne



Cairngorms National Park - selten habe ich eine eindrucksvollere Landschaft gesehen - aber vermutlich sage ich das bei all den britischen Nationalparks! :)


Wie einsam muss es gewesen sein, hier zu leben: Corgarff Castle mitten im Nationalpark, und wie beschwerlich gestaltete sich die Beschaffung von Lebensmitteln und anderen Gütern in den letzten Jahrhunderten?

Kommentare:

  1. Auch da hin will!!! Jetzt gleich!!!
    Das neidische Röschen

    AntwortenLöschen
  2. Es trieft aus jedem Wort und man sieht es an jedem einzelnen Bild, wie sehr Du diese Landschaft liebst.
    Dein letzter Satz ist völlig richtig, über all unserem Entzücken vergessen wir dann die Beschwerlichkeiten, die gerade solche abgelegenen, einsamen Gegenden für die Menschen bereithielten. Trotzdem müssen wir heute dankbar sein, wenn wir noch solche idyllischen Fleckchen antreffen.
    Wäre ich eine Fee, würde ich Dir für diesen schönen Post jetzt ein "Lia Fail" herbeibeamen, oder auch zwei, oder drei...!!!
    LG Wurzerl, nicht neidisch, aber trotzdem, auch hinwill!!!

    AntwortenLöschen
  3. Du sprichst mir aus dem Herzen mit deinem Loblied auf die schottische Landschaft. Bin ebenfalls bekennende Schottlandfan(in)...allerdings ohne grosse Liebe zum Whisky oder Bier (dafür hat man dann den Mann ;-)!!). Liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Jetzte weiß ich wengigstens, warum Du die letzte Zeit "verschollen" warst! Schottland ist ja auch eines der Reiseziele, die noch unerfüllt auf meiner Liste stehen. Zeigst Du uns bald noch mehr Bilder?
    BTW, den Cream Tea sollten wir jetzt wirklich endlich mal ins Auge fassen, wie wäre es denn bei Euch am dem WE 25./26. Oktober????
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Hey Allipalli!

    Schön, dass Du wieder da bist! :)
    Stimmungsvolle Bilder sind das von Eurer Schottland Reise, da möchte ich auch mal hin.
    Italien war wunderschön, gebloggt habe ich aber bisher nur über Vendig, meine neue Lieblingsstadt, wo wir 2 x mittendrin übernachtet haben. Es ist alles so inspirierend dort. Jetzt geht es morgen früh schon wieder auf nach Athen.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsch ich Dir!

    Carola xox

    AntwortenLöschen
  6. Oh Al, ich will auch dahin. Das ist so traumhaft, dass ich zerschmelzen könnte.
    Danke, dass Du uns an Deiner Liebe zu dieser Landschaft so teilhaben lässt.

    Danke Kati

    AntwortenLöschen
  7. Oh what pictures you're showing us. I would love to go to Scotland one day.
    Hope you have a good evening.
    Love Elzie

    AntwortenLöschen
  8. Auch ich bin ganz entzückt von all den schönen Eindrücken, die du uns da gezeigt hast. Die Rinder gefallen mir ausgezeichnet, die sehen so kuschelig aus, ich würde die gerne mal streicheln. Da muß ich wohl auch mal hin, du hast uns den Mund so richtig wässerig gemacht. In einer Woche kann man schon viele Eindrücke sammeln, gibt es noch mehr???
    Lieber Gruß
    von Edith

    AntwortenLöschen
  9. Schön, endlich mal wieder von dir zu hören, hatte mir schon Gedanken gemacht ....
    Und dann mit diesen stimmungsvollen Fotos, das muß herrlich sein.

    AntwortenLöschen
  10. I couldn't read a word but I loved the photos...I need to learn another language.

    AntwortenLöschen
  11. So schön diese Landschaft, die kann man, einmal gesehen, bestimmt nie wieder vergessen. Wie herrlich muss die Ruhe dort sein und die frische Luft! Das erste Bild nimmt mich besonders gefangen, darin könnte ich mich so richtig verlieren.
    Blüten in der Flasche - und diese Bschreibung im Zusammenhang mit Bier?? Das kann ich mir jetzt gerade überhaupt nicht vorstellen!
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  12. Schön, dass du zurück bist, Al. Ich habe Dich vermisst. Aber nun, mit diesen wundervollen Schottland-Eindrücken bist Du wieder da und entführst uns sogleich ins Land Deiner Träume. Einfach herrlich diese Landschaft. Da gebe ich Dir voll Recht.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Schön, dass Du uns mit Deinen tollen Fotos an Deiner Reise teilhaben läßt. Diese urige Einsamkeit läßt einen zu sich selber kommen, atemholen.......ein wunderbares Land.

    LG Charlotte.

    AntwortenLöschen
  14. Ach, da warst du also. Schoen, dass du mit so schoenen Fotos wieder zurueck gekommen bist. Wie schcon soviele vor mir bemerkten, da muss ich auch noch unbedingt hin:) Es sieht nach dem perfekten Urlaub aus.
    LG, Bek

    AntwortenLöschen
  15. Oh how beautiful, I have never been to the Cairngorms.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo AL, da hab ich wieder was Neues über dich gelernt. Bekennende Biertrinkerin. Ich dachte bei dir eher an Rouge oder Whiskey ob mit oder ohne h.
    Tolle Fotos von einer bezaubernden Landschaft. Diese endlos weiten Blicke in die Ferne liebe ich besonders.

    VLG Gudi

    AntwortenLöschen
  17. Da war ich vor ein paar Wochen auch. Und das Castle habe ich auch gesehen. So ungewohnt weiß mitten in der Landschaft. Als wir dort waren, blühte die Heide und alles war lila. Traumhaft. Bilder sind in meinem Blog.Ich würde mich sofort wieder hinbeamen, wenn ich könnte.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  18. Uisge beatha..."Wasser des Lebens" und das schöne Land dazu, wunderschön!!!Schottland hat uns auch gepackt und irgendwann werden wir wieder durch die Highlands wandern. Dieses Land hat so eine wunderbar schöne Melancholie, wie Deine Bilder so schön zeigen.
    Willkommen zuhause, bis bald Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja witzig, da wohne ich :)

    Gruß,

    Uschi

    http://aberdeenshireundumgebung.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen