Montag, 8. Februar 2010

Ich will ...

Also DAS will ich nicht mehr ...



und das auch nicht. Es reicht!

Aber das will ich - bald!

... und meine Hostas ...

... und draußen sitzen können

... und die Katzen wollen raus, weil sie drinnen nur nerven!

Grillen wollen wir und Gäste haben!


... und noch mehr Hostas will ich, und endlich wieder mit den Händen in der Erde graben können.


Und was nützt mir das? Das Wollen? Nichts - aber bisher ist das Frühjahr immer wieder gekommen, wenn auch manchmal später als sonst!

Kommentare:

  1. Du willst DAS ? Dann mach doch einfach mit beim neuen Kalender, da ist nämlich auch schon Frühlingsbeginn :-) Und es gibt ne schöne Verlosung, guck :-)
    Hab einen schönen Start ind ie neue Woche !
    Eve

    AntwortenLöschen
  2. Du sprichst mir aus der Seele! Ich will den Winter auch nicht mehr. Deine schönen bunten Collagen machen sooo Lust auf Frühling. Das alles will ich auch...Und Du hast Recht, die Katzen nerven drinnen!

    Liebe Grüße vom Maifeld, Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Was wir wollen und was wir kriegen, hm! Auf jeden Fall irgendwann all das, das du und wir auch wollen! Ich will auch Hostas und zwar jetzt kleine, und dann will ich den nervigen Kater im Garten sehen. Der ist so stinksauer mittlerweile! Aber, nicht vergessen - Vorfreude ist ja das Beste dran! Lieben Gruss, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das bei euch sieht wirklich sehr winterlich aus. Bei uns gibt es im Moment nur Reste vom Schnee, aber es gibt wieder Frost und sehr kalten Nordwinter.

    Ich will auch das, was auf deinen Fotos so schön aussieht.

    In Erwartung an den Frühling grüßt dich ganz lieb Dorothea. Danke für deinen Kommentar. Schöne Woche :-)

    AntwortenLöschen
  5. ...:o)) - ich will auch - yes I will!!!
    Aber - wir werden ja nicht gefragt...und es sind nur noch wohlgefühlte 20 Wochen bis zum Frühlingsanfang. Nee, mal ganz im Ernst, ich bin heilfroh, dass bei uns kein Schnne mehr liegt - kann nämlich diesen Anblick auch nicht mehr ertragen.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann gut verstehen, dass du das willst. Will auch!! Wenn bei dir allerdings noch so viel Schnee liegt, dann sieht das bedeutend hübscher aus, als all das triste Grau und Braun rings umher, die abgestorbenen Zweige, die vermodernden Blätter in unserem Garten, das Streugut auf den Straßen. Ich finde, es sieht nur deprimierend aus. Da ist so ein frisch gefallener Schnee ein wirklich schöner Anblick.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann nur jedes Deiner Worte und Bilder unterstreichen, Al.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Dein Wollen teile ich - aber in der Erde wühlen, das geht schon. Zumindest in Aussaaterde, dafür aber täglich;-)
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ganz und gar deiner Meinung!
    Wann wirds den wieder richtig Sommer!

    AntwortenLöschen
  10. Gestern kamen hier wieder Scheeflocken, zum Glück ist bisher nichts liegengeblieben, aber ich will auch Frühling. Habe am WE endlich mal etwas im Garten gemacht, vorwiegend abgeschnitten, das gab mir ein Feeling für die Dinge, die da bald kommen werden. Ein paar Wochen noch, dann sieht die Gartenwelt bestimmt schon ganz anders aus. LG von der Insel

    AntwortenLöschen
  11. Bei solchen Bildern hüpf' ich ja schon fast in den Bildschirm! Und ich hätte auch gerne so ein Würstchen :)).
    Möge es mal ganz schnell März werden.

    Liebe Grüße, Cottage Rose

    AntwortenLöschen
  12. Nun sind deine Klagelaute bis nach Rheinhessen vorgedrungen. Aber hier ist es auch noch sehr kalt. Auch wir müssen noch warten, warten, warten.
    Und deine Collagen sind SO schön, aber sie trösten mich leider nicht. Sie machen meine Sehnsucht nach dem Frühling höchstens noch größer und größer und größer.
    Liebe Grüße von deiner ungeduldigen A.

    AntwortenLöschen
  13. Das verstehe ich sehr gut. Zwar sehen diese dicken Schneepolster sehr hübsch aus, aber der winter dauert dieses Jahr arg lange und jeder sehnt sich nach all' den schönen Dingen, die du für uns so toll illustriert hast.

    AntwortenLöschen
  14. Ich schließe mich ohne wenn und aber an. =)Ich hab den Schnee und die Kälte auch so satt.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  15. Danke für Deine wunderschönen Fotos...
    leider müssen wir noch ein wenig Geduld haben...aber der nächste Frühling kommt ganz bestimmt...

    liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  16. ja wem geht es nicht so???Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Oh, wie gemein!!! Ich will "DAS" auch alles....!!! Aber Du hast ganz recht, wenn der Winter so gar nicht weichen will, sollte man sich eben mit den Fotos vom letzten Sommer über Wasser halten!
    LG Gartenliesel

    AntwortenLöschen
  18. Geduld, Geduld! Geduld bringt...deine Hostas, eine warme Sitzbank, bunte Blumen, fröhliche Grillabende und wiederum die Gelegenheit dass du viele, viele schöne Bilder für den nächsten Winter machen kannst ;-) !! Ich ducke mich und bin schon wieder fort, aber trotzdem noch einen lieben Gruss...:-) !!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Meine Wünsche sind absolut identisch mit deinen.
    Aber bis auch der letzte SChnee weg geschmolzen ist, wird noch eine Zeit vergehen. Und wetten - es kommt noch mehr dazu *ätz*
    VLG Gudi

    AntwortenLöschen
  20. Ich auch nicht!!!
    Vielen Dank, dass du uns zeigst wie es ohne Schnee aussehen könnte, wenn alles blüht und wächst!
    Ich träume einen schönen Traum: die Vögel zwitschern, ich sitze draussen auf der Bank, eine schurrende Katze neben mir und eine Tasse Kaffee und.....Sonne und Wärme!!!
    Aber ich weiß ja, der Frühling wird sicher bald kommen!
    Happy Valentinesday!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen