Montag, 13. Dezember 2010

Pomander und Schnee

Komisch, der Osterhase hoppelt jeden Winter im Eilflug durch den Garten. Er hat ein sehr schlechtes Zeitgefühl! ;))





Oft sind die unverhofften die schönsten Geschenke! Wenn es an der Tür klingelt und der Postbote gibt etwas ab.

Und eigentlich wollten wir gar keinen Schnee, aber soooo sah es so toll aus! Und dann erst dieses Morgenrot - nicht bearbeitet, also nicht dass noch einer auf die Idee kommt, ich hätte daran gebastelt. Wir haben oft ein schönes Morgenrot. Und wie Freundin sagte, bekommt man danach meist Regen. Das war mir noch gar nicht aufgefallen - und es regnete am nächsten Tag die ganze Zeit. Dann war die weiße Pracht weg.


Heute Nacht hat es dann draufgefroren, jetzt rutschen wir!








Am Wochenende lernten wir, was ein Pomander ist (die mit Nelken besteckte, in Gewürz gerollte Mandarine z.B.) Das haben wir zu Hause sofort nachgemacht und alle hatten großen Spaß daran!


Kleine Geschenke gabs am Wochenende auch. Ach ja, ich hab den zweiten Preis gewonnen! Einen tollen Stern aus Weinreben! Er hat einen Ehrenplatz erhalten.

Kommentare:

  1. Schööööön! Schnee hattet ihr ja in Hülle und Fülle. Schade, dass der so schnell wieder verschwunden ist. Da haben sich ja herrliche Bilder geboten. Der Ausblick bei Mogenrot, sensationell. Zum Schwelgen.
    Die unverhofften Geschenke sind die schönsten, das kann ich bestätigen;-)
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  2. Waaaahnsinn, der Ausblick von Deinem Garten! Wunder-wunderschön! Bin schon auf Sommerbilder nächstes Jahr gespannt! :-)
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Love your snowy photographs.
    Especially the one of the poor rabbit in the cold..
    Costas

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    wunderschöne Aufnahmen zeigst Du uns hier, super.

    Schnee haben wir ja auch reichlich, am Wochenende ist ein wenig weggetaut, aber der Nachschub ist schon wieder da.....

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  5. Hallo
    Das sind ja herrliche Bilder - das Morgenrotbild sensationell schön. Daraus könnts glatt eine Weihnachtskarte geben. Und ihr wollt wirklich keinen Schnee? Sieht doch so dolle aus, obwohl, wenns dann am nächsten Tag alles vom Regen wegputzt ... ja das ist echt nicht lustig.
    Und Gratulation zu deinem Gewinn.
    Hab einen gemütlichen Abend.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Herrliche Fotos, besonders dieses mit dem Morgenrot gefällt mir sehr gut.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. That is all so beautiful!!!

    Carolyn

    AntwortenLöschen
  8. Tja, die unverhofften Geschenke......... :) Sooooooooo viel Schnee hatten wir nicht, ein Glück. Den schenke ich Dir. :)

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen,
    wirklich?? Ich hab das Bild auf einem Flohmarkt in Bad Dürkheim gekauft, zusammen mit einem anderen Großportraitbild, das scheint der Ehemann zu sein.... Ich müßte nochmal nachschaun, aber ich glaube, es wurde damals in FT oder Worms aufgenommen....
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  10. Al, so schöne Fotos. Sie verleihen Weihnachtsstimmung. Dazu der Pomander - ich kann die Gewürze riechen.
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. huhuuuu tolle impressionen,,bei uns liegt auch wieder jede menge schnee und der garten hat ein weisse kleid bekommen,ich wünsche dir ein ganz tlolles wochenende belinda

    AntwortenLöschen
  12. Was Ihr für Schneemassen habt/ hattet! Wahnsinn! Das tolle Morgenrot habe ich ja schon an anderer Stelle bewundert. Mal sehen, was uns die nächste Woche wettermäßig noch so bringt, alle jammern ja nach weißen Weihnachten, das sähe zwar schön aus, aber wir sind Weihnachten ja immer ziemlich viel mit dem Auto unterwegs, da brauche ich das nicht unbedingt.
    Pomandermäßig warst Du ja noch richtig fleissig....
    Einen schönen 4. Advent, liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen